Am 01.06. ist Meldeschluss für die Galloway Open 2019!

Die IgGz - bei uns sind Sie herzlich Willkommen!!!

 

Die Interessengemeinschaft Gallowayzüchter e.V. (kurz: IgGz) wurde am 12. September 1992 aus einer Stammtischrunde mit 30 Mitgliedern gegründet. Das Ziel war, einen Verein zu gründen in dem sich die Züchterinnen und Züchter in Hessen kennenlernen und man sich untereinander austauscht.

Wo stehen wir heute - 25 Jahre später?

Aus den 30 Mitgliedern sind inzwischen über 120 geworden. Das Ziel, den Austausch der Züchter und Galloway-Liebhaber untereinander, haben wir beibehalten. Dazu treffen wir uns 4 Mal pro Jahr, zwei Mal im Schäferhof in Alsfeld/Eudorf und zwei Mal auf einem Mitgliedsbetrieb.

Auf den Treffen in Alsfeld/Eudorf berichten wir über Aktuelles aus dem Zuchtgeschehen, Neuigkeiten aus der ZBH und dem BDG. Wir informieren unsere Mitglieder über anstehende oder vergangene Veranstaltungen. Auch unsere Mitglieder sind eingeladen, die Treffen mit Leben zu füllen - so besteht immer die Möglichkeit einer Betriebsvorstellung oder einem Beitrag über eine Reise.

Besonders interessent sind die Versammlungen auf Mitgliedsbetrieben. Hier kann man nicht nur einen tollen Eindruck in die Zucht und interessante Vererber bekommen. Oftmals bieten sich Ideen und Anregungen, die man im eigenen Betrieb umsetzen kann. Auch das ein oder andere Tier hat schon einen neuen Besitzer gefunden...

Das schöne bei allen Treffen ist jedoch der Austausch der Züchter untereinander. Ob über Tipps und Tricks beim Ohrmarken einziehen, die Fleischvermarktung, den Stallbau, die Bio-Richtlinien, die Herdbuchtzucht oder den Umgang mit dem Veterinäramt - zu jeder Frage findet sich eine Antwort. Durch die Vielzahl unserer Mitglieder und ihre privaten oder beruflichen Erfahrungen, können wir Sie in fast allen Belangen beraten. DAS zeichnet die IgGz aus!

Neben den Treffen haben Sie die Möglichkeit sich auf unserer Homepage zu informieren und umzusehen. Außerdem werden Sie durch Rundschreiben auf dem Laufenden gehalten. Sie finden die IgGz weiterhin auf dem Hessentag und der Messe Land und Genuß.

Seit 2012 veranstalten wir zusätzlich Seminare, um unseren Mitgliedern die Möglichkeit zur Weiterbildung zu bieten. Da sie im vergangenen Jahr ein großer Erfolg waren, sollen sie auch zukünftig stattfinden.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt bei den Jungzüchtern, denn sie sind die Zukunft! Mit Tamara Frank haben wir seit 2012 einen sehr engagierten Jugendwart, der aktiv den Kontakt zu den Jungzüchtern sucht und sich zusätzlich um Angebote nur für sie kümmert. Der Jungzüchtertag 2011 und die Fahrt zur Tierklinik 2012 haben gezeigt, dass wir mit unserem Programm auf dem richtigen Weg sind.

Die IgGz ist einfach ein schöner Verein für jede Altersgruppe!!!

 

Neugierig geworden? Dann melden Sie sich doch einfach ganz unverbindlich bei uns, gerne erzählen wir Ihnen mehr über unsere Angebote. Oder Sie kommen einfach mal zu einem unserer Treffen, jedes neue Gesicht ist herzlich Willkommen und wird gerne in unsere Reihen aufgenommen.

Wir freuen uns auf Sie,

Ihre Interessengemeinschaft Gallowayzüchter

 

 

Zum Seitenanfang